Ehrenamt, Innungsarbeit und Tradition

Steinmetz-Meisterschüler in Demitz-Thumitz/Sachsen bringen nicht nur Stein in Form, sondern haben auch ein offenes Ohr für Ehrenamt, Innungsarbeit und Tradition. Darüber sprach mit ihnen auf Einladung der Handwerkskammer Dresden der Landesinnungsmeister des Steinmetz- und Bildhauerhandwerks Sachsen, Tobias Neubert.

Derzeit laufen bei dem Handwerkernachwuchs die Prüfungen.

Viel Erfolg weiterhin!

Steinmetz-Meisterschüler mit Landesinnungsmeister Tobias Neubert (rechts)